<img src="https://secure.norm0care.com/176401.png" alt="" style="display:none;">

3 Gründe, warum Marken Google Manufacturer Center nutzen sollten

2 minute read
Holen Sie sich die neuesten Blogs direkt in Ihr Postfach

3 Gründe, warum Marken Google Manufacturer Center nutzen sollten

Das Google Manufacturer Center (GMC) ist eine kostenlose Plattform, mit der „Hersteller genauere Informationen zu ihren Produkten bereitstellen und so das Einkaufserlebnis auf Google und in anderen Google-Diensten optimieren“ können.1

Wie der Name schon sagt, ist GMC ein Google-Produkt und kann daher die Vorteile der größten Suchmaschine der Welt nutzen. Google hat einen Marktanteil von 70,07 % bei der Desktop-Suche, während Bing, gefolgt auf Platz 2, nur auf 13,17 % Marktanteil kommt. In Anbetracht dieser Zahlen ist es keine Überraschung, dass die meisten Menschen Google verwenden, wenn sie online nach etwas suchen – und ganz besonders dann, wenn sie shoppen:

  • 81 % der Verbraucher suchen online nach einem Produkt oder einer Dienstleistung2
  • 51 % der Käufer verwenden Google, um zu recherchieren, was sie online kaufen möchten
  • 59 % der Käufer verwenden Google, um zu recherchieren, was sie in einem Geschäft kaufen möchten3

Drei klare Vorteile des Google Manufacturer Center für Marken

Viele Marken haben den Vorteil erkannt: GMC ist eine Plattform, die speziell dafür entwickelt wurde, von Verbrauchern auf Google-Seiten gefunden zu werden. Mit ihr können sie Google im Wesentlichen als kostenlosen Marketing- und Vertriebskanal nutzen. Hier sind die drei wichtigsten Vorteile von GMC für Marken:

1. Verbesserte Präsenz auf Google: Die Übermittlung von umfassenden Produktinhalten an GMC, wie z. B. aussagekräftige Informationen und Bilder, hilft, Ihre Produkte in der Google-Suche und auf der Registerkarte „Shopping“ hervorzuheben. Wie? Der Produktinhalt, den Marken an GMC senden, wird in den Google-Shopping-Katalog eingespeist, der das Einkaufserlebnis über mehrere Kanäle hinweg ermöglicht (z. B. Google Express, Shopping-App, Google Voice, Google Assistant usw.). Daher ist es wichtig, dass Marken auch wissen, wie sie ihre Produktinformationen im GMC optimieren können.

2. Verbessertes Markenerlebnis: In der Vergangenheit wurden Produkte von verschiedenen Einzelhändlern oft mit unterschiedlichen Produktinformationen präsentiert, was für Käufer verwirrend und frustrierend sein kann. Mit GMC können Marken Konsistenz schaffen und sicherstellen, dass Käufer auf allen verschiedenen Google-Websites die gleichen, angereicherten Produktinhalte sehen. Darüber hinaus trägt diese Konsistenz dazu bei, Glaubwürdigkeit und Vertrauen bei den Verbrauchern aufzubauen.

3. Business Insights: Wenn Marken Produktdaten an GMC senden, können sie Analysen für einzelne Produktvarianten und -gruppen nutzen, die die Anzeigenleistung der Produkte bei Google widerspiegeln. Zu den Leistungsmetriken gehören Klicks, Impressionen und die Klickrate (CTR)4, die bis zur GTIN-Ebene (UPC/Barcode) reichen. Auf diese Weise können Marken beispielsweise nachvollziehen, wie eine Bekleidungslinie im Vergleich zu einer anderen Linie abschneidet, was zu einer besseren Entscheidungsfindung führt. GMC bietet Marken auch Zugriff auf (aggregierte) Daten von Einzelhändlern, die ihre Produkte bei Google Shopping verkaufen.

Holen Sie mit einem PIM-System das Beste aus dem Google Manufacturer Center

Um Ihre Präsenz bei Google durch GMC zu verbessern, benötigen Sie ein System, mit dem Sie genaue, vollständige, umfassende, aktuelle und kanalfähige Produktinhalte anbieten können. Die effiziente Bereitstellung von qualitativ hochwertigen Produktinhalten über mehrere Kanäle, z. B. wie GMC, erfordert die Optimierung von Prozessen und die Förderung der Zusammenarbeit im gesamten Unternehmen. Durch die Nutzung eines Product Information Management (PIM)-Systems können Marken Produktdaten einfach verwalten und validieren sowie anschließend sicherstellen, dass sie angereicherte und aktuelle Produktinhalte auf mehreren Kanälen bereitstellen können. Mit einem PIM-System können Sie sicher sein, dass Ihre Produktinhalte für GMC bereit sind.

Allerdings sind nicht alle PIM-Systeme gleich. Der Google Manufacturer Center-Connector von Contentserv bietet eine schnelle, effektive und mühelose Möglichkeit, Produktinhalte im GMC bereitzustellen. Der GMC-Connector ermöglicht die automatische und bequeme Syndizierung von Produktinhalten vom Contentserv PIM-System zum Google Manufacturer Center. Damit ist sichergestellt, dass Ihre Produktinformationen im GMC jederzeit genau und aktuell bleiben – und das mit nur wenigen Klicks.

Quellen

1 https://support.google.com/manufacturers/answer/6124024?hl=en
2 https://datareportal.com/reports/digital-2020-july-global-statshot
https://www.thinkwithgoogle.com/consumer-insights/consumer-trends/online-shopping-mobile-search/
4 https://blog.lengow.com/google-manufacturer-center/