Marketing ohne IT – geht das in Zukunft noch?