KERN & SOHN ersetzt das Kernstück der Katalogproduktion

Kern Logo

KERN & SOHN optimiert mit der Marketing-Software von CONTENTSERV seine internationale Katalogproduktion.

KERN & SOHN ersetzt das Kernstück seiner Katalogproduktion

Rohrbach/Ilm: 07.12.2015 – Die KERN & SOHN GmbH, weltbekannter Hersteller für Präzisionswaagen, setzt künftig auf die Marketing Information Management-Lösung (MIM) des Softwareherstellers Contentserv: Mit der webbasierten Softwarelösung werden künftig Marketinginhalte wie beispielsweise Produkttexte oder -bilder zentral verwaltet und medienneutral in die gewünschten Kanäle ausgesteuert – darunter unter anderem komplexe Katalogproduktionen und produktspezifische Printerzeugnisse. Die MIM-Lösung löst die bisher im Einsatz befindliche Eigenentwicklung für Katalogproduktionen des süddeutschen Familienunternehmens ab.

Schnell, kompetent und zuverlässig

Die KERN & SOHN GmbH wurde bereits 1844 gegründet und machte sich schnell einen Namen als Anbieter mit den genauesten Waagen seiner Zeit. Heute ist das Unternehmen zertifizierter Spezialist für genaues Wiegen mit mehr als 170 Jahren Erfahrung. Die Marke KERN steht dabei für Präzision, Qualität und Zuverlässigkeit. Diese Werte schreibt das mittelständische Familienunternehmen schon in der 7. Generation groß. Nicht von Ungefähr pflegt es mit einer Vielzahl an Kunden bereits jahrzehntelange Beziehungen. Das Erfolgsprinzip lautet: „Schnell – kompetent – zuverlässig – vielfältig!“. Langjährige Erfahrung und ein umfangreiches Sortiment an Schulwaagen, Laborwaagen, Industriewaagen, Messinstrumenten für Kraft, Härte, Schichtdicke, Materialdicke, Schall und Licht, optische Instrumente, wie Mikroskope und Refraktometer sowie Prüfgewichte und Spezialanfertigungen kommen kundenspezifischen Sonderwünschen zugute. Und die traditionell enge Bindung zum lokalen Handel weltweit ermöglicht einen schnellen und flächendeckenden Kontakt zum Anwender.

Komplexe Katalogprojekte optimal umsetzen

Um das umfangreiche Produktsortiment optimal zu präsentieren, legt KERN & SOHN neben einem umfassenden Hauptkatalog auch Produktgruppenkataloge, Broschüren sowie Einzelprospekte und Flyer auf. Diese wurden in der Vergangenheit mit Hilfe eines eigenentwickelten Katalogproduktionssystems umgesetzt. Dieses wird künftig durch die Marketing Information Management-Lösung (MIM) von Contentserv abgelöst. Das sogenannte Product Information Management-System (PIM-System), das Kernstück der Contentserv-MIM-Lösung, übernimmt die zentrale Verwaltung aller Produkt- und Marketinginformationen und die automatisierte Aussteuerung – und das bei Bedarf Online wie Offline. Über das vollintegrierte MAM-System (Media Asset Management) wird sämtlicher Content wie Bilder, Produkttexte oder Abbildungen zentral verwaltet und allen Beteiligten zur Verfügung gestellt.

Ungeahnte Möglichkeiten

KERN & SOHN verspricht sich von diesem Schritt eine deutlich vereinfachte und vor allem hoch automatisierte Umsetzung der Kataloge. Thomas Fimpel – Leitung Marketing bei KERN & SOHN spricht den großen Vorteil der neuen Softwarelösung an: “Die rasante Entwicklung im Bereich „Enterprise Marketing Management“ schafft ungeahnte Möglichkeiten für die Kommunikation mit unseren Zielgruppen. Die speziell an KERN & SOHN adaptierte Contentserv-Lösung schafft Potential für eine Verkürzung der „time to market“ und bietet uns durch die hohe Individualisierung der Kundenansprache die Möglichkeit, unseren Kunden zur richtigen Zeit die für sie wichtigen Informationen bereitzustellen”. Im Zuge der Umstellung sollen externe Lieferanten wie Agenturen und Druckereien auf das System zugreifen können und so aktiv am Umsetzungsprozess beteiligt werden. Zudem soll ein Übersetzungsmanager angebunden werden, um die Kataloge in den jeweiligen Landessprachen der Zielmärkte aufzulegen.

KERN & SOHN legt dabei auch großen Wert auf die zentrale Verwaltung der Medieninhalte, vor allem Bilder, die über das Media Asset Management medienneutral bereitgestellt werden. Durch die Implementierung der Softwarelösung von Contentserv soll der Aufwand für das Erstellen, Prüfen und Freigeben der Kataloge deutlich reduziert werden.

Die Umsetzung dieses Projektes bei KERN & SOHN erfolgt durch den langjährigen Implementierungspartner SDZeCOM.

Mehr über die CONTENTSERV-Lösungen unter www.contentserv.com.

Sandra Skultety - Lead Marketing

Pressekontakt

Sandra Skultéty
Head of Global Multichannel Marketing

CONTENTSERV AG
Oberneuhofstr. 3
CH-6340 Baar
Schweiz

T +49 8442 9253-905
pr@contentserv.com

Über die Contentserv AG

Mit den führenden Software-Lösungen von Contentserv organisieren und optimieren Markenhersteller und Retailer zentral ihre Produktinhalte. Dadurch bieten sie ihren Kunden eine einzigartige, emotionale Product Experience über alle Touch Points hinweg.

Das Product Information Management-System (PIM) digitalisiert die Marketing Prozesse und sorgt für eine effiziente und emotional ansprechende Produktkommunikation, deren Datenqualität und Aussagekraft um ein Vielfaches steigt. Das innovative Contextual MDM ist auf umfangreiche bzw. lokal unterschiedliche Produktsortimente spezialisiert und ermöglicht eine beispiellose maßgeschneiderte Product Experience in Real-time über alle Kanäle.

Mehr als 300.000 Anwender in 89 Ländern nutzen die technologieführenden Contentserv Softwarelösungen, die vielfach von internationalen Analysten als führend ausgezeichnet wurden. Nicht umsonst zählt Contentserv zu den 10 TOP Innovatoren und „Strong Perfomern“ im PIM-Bereich.