Von Sommerloch keine Spur

Immer mehr Unternehmen vertrauen auf die Software von Contentserv

Auch in 2017 schreibt Contentserv seine Erfolgsgeschichte weiter und konnte seit Juni bereits wieder 18 Neukunden von sich überzeugen.
18 Neukunden seit Juni 2017

Gemeinsam den Weg in die digitalisierte Zukunft beschreiten: seit Juni setzen 18 Neukunden auf Contentserv

Rohrbach/Ilm 14.11.2017: Im Marketing von heute ist eine konsistente Produktkommunikation mit automatisierten Marketingprozessen die Basis für einen nachhaltigen Unternehmenserfolg. Immer mehr Unternehmen erkennen in diesem Zusammenhang den Bedarf eines Product Information Management Systems (PIM), das ihnen das Arbeiten im Marketing um ein Vielfaches erleichtert und den Weg zur erfolgreichen Produktkommunikation ebnet.

Aktuelle Herausforderungen meistern

Heute zählt in der Produktkommunikation vor allem eines: Die richtigen Informationen sollen im richtigen Umfang zum richtigen Zeitpunkt im jeweils für den (potentiellen) Kunden relevanten Kanal ausgespielt werden und das am besten in Echtzeit. Eine große Herausforderung, wenn man bedenkt, welche Datenberge dabei angehäuft werden und täglich weiterwachsen. Ein PIM System schafft dabei Abhilfe – hier wird der gesamte Content, der für die Produktkommunikation notwendig ist, beispielsweise Bilder, Videos oder Produktinformationen sowie dazugehörige Texte, einmal zentral und medienneutral im webbasierten System gepflegt. Von dort aus kann er dann in höchster Datenqualität in die unterschiedlichen Touch Points ausgespielt werden – ein immens verkürztes time-to-market und die gewonnene Flexibilität, auf aktuelle Anforderungen im Markt schnell und effizient reagieren zu können, sprechen für die Einführung eines PIM Systems.

Allen Anforderungen gewachsen

In der digitalen Arbeitswelt von heute hat jede Branche unterschiedliche Anforderungen an die verwendeten Programme. Durch die hohe Skalierbarkeit von Contentserv ist die Software vielfältig und für die unterschiedlichsten Szenarien einsetzbar – dabei spielt es keine Rolle, ob die Anforderungen eines Großunternehmens oder eines Mittelständlers erfüllt werden sollen. Die Benutzerfreundlichkeit wird allseits gelobt und immer wieder mit Bestnoten ausgezeichnet. Branchenübergreifend geht die Erfolgsgeschichte der Software-Lösung Contentserv auch 2017 weiter und erfreut sich immer mehr Beliebtheit – von Fashion & Lifestyle bis hin zu Manufacturing oder Pharma-Produkten.

Den Nutzen von Contentserv haben seit Juni 18 weitere namhafte Unternehmen erkannt, darunter GOK Regler- und Armaturen, sowie Europas führender Vermarkter für Landwirtschaftsreifen, Bohnenkamp. Auch bekannte Marken aus dem Fashion & Lifestyle-Bereich, beispielsweise Zwilling, Walbusch, die BOLTZE Gruppe und Duravit, setzen nun auf die Software-Lösung von Contentserv. Mit Bamaka, führender Einkaufsgesellschaft der Bauwirtschaft, Häfele, führendem Spezialist für Möbel- und Baubeschläge, SCHAKO, Kurtz Ersa und DELO Industrie Klebstoffe haben sich in den letzten Monaten ebenfalls viele weitere renommierte Unternehmen für Contentserv entschieden.

Michael Kugler, Geschäftsführer der Contentserv GmbH, zeigt sich ebenfalls zufrieden: „Dass wir über die letzten Monate verteilt wieder viele neue Unternehmen von uns überzeugen konnten, macht uns sehr stolz. Ich möchte mich aber speziell in diesem Zusammenhang auch bei unseren Partnern bedanken, die uns als echte Branchenexperten unterstützen, eine nachhaltige Kundenbindung zu erzielen.“

Welche Unternehmen ebenfalls auf die Software-Lösung von Contentserv vertrauen, finden Sie hier.

Von Sommerloch keine SpurSophia Blank14. November 2017 June 4th, 2018
Sandra Skultety - Lead Marketing

Pressekontakt

Sandra Skultety
Head of Global Multichannel Marketing

CS Group AG
Oberneuhofstr. 3
CH-6340 Baar
Schweiz

T +49 8442 9253-905
pr@contentserv.com

Über die CS Group AG

Contentserv ermöglicht es Händlern und Marken, wegweisende Produkterlebnisse zu entwickeln, indem sie das Potenzial moderner Technologien voll ausschöpfen. Unsere Vision ist es, das tägliche Leben von Marketern und Produktteams zu erleichtern, indem wir ihnen eine fortschrittliche, vollständige und geschäftsorientierte Plattform zur Verfügung stellen, die besonderen Wert auf ‚time to value‘ legt.

Durch die Kombination von Product Information Management (PIM), Master Data Management (MDM) und Digital Asset Management (DAM) in einer einzigen Plattform bietet Contentserv Einzelhändlern und Markeninhabern die Möglichkeit, bereichernde, relevante und emotionale Produkterlebnisse anzubieten, die die Erwartungen ihrer Kunden übertreffen. Erfahren Sie mehr unter www.contentserv.com.